Book 1 - Blooming Late

Das Kursbuch ist in 28 Lektionen (Lessons 1 bis 28) eingeteilt. Jede Lektion enthält einen Dialog zwischen zwei Damen, einer Deutschen, Sigrid, und einer Engländerin, Diana, die sich in Spanien während des Urlaubs kennen lernen. Eine Lektion dauert 11/2 Stunden.

Die Kursteilnehmer/innen üben und lernen die Dialoge zuerst mit der Lehrkraft und dann mit ihrem Partner. Die Dialoge im Kursbuch sind in großer Schrift gedruckt, und jeder Dialog wird von einer vollständigen deutschen Übersetzung begleitet. Während der ersten 11 Lektionen wird ein umfangreicher Wortschatz (ca. 300 Wörter) ausschließlich im Zusammenhang mit dem Verb To BE aufgebaut – insgesamt lernen die Kursteilnehmer im ersten Jahr ca. 700 Grundwörter. Im ersten Kursjahr werden die grammatikalischen Zeiten “Simple Present” und “Present Continuous” eingeführt. Die learning and teaching features im ersten Lehrbuch sind:

  • Drawing and Mime
  • Dialogue Sessions
  • Partner Exercises and Games
  • Language Practice Sessions
  • Refresher Sessions
  • Creative Writing (Homework)

Wegen der Diskrepanz zwischen Rechtschreibung und Aussprache des Englischen wird für das Erlernen der Dialoge und zur Unterstützung der Aussprache eine CD zu Blooming Late mitgeliefert, die für die Benutzung zu Hause bestimmt ist. Die Dialoge werden äußerst langsam von Muttersprachlern gesprochen. Das Üben mit der CD daheim hat sich als unentbehrlich für das erfolgreiche Sprechen der Teilnehmer/innen erwiesen.

Book 1- Blooming Late

Blick ins Buch

KURSTEILNEHMERBUCH UND CD’S | DOPPEL-CD – (LAUFZEIT CA. 110 MINUTEN) | KARTONIERT 29,95 € | ISBN/EAN 978-3-931006-00-6 | NIVEAUSTUFE GEM. CEFR = A1